Kaminkassette, Kaminkassetten Schmid

Alle Kaminkassetten von Schmid® sind an nach DIN 18895 C1 geprüft.

Eine Kaminkassette ist gedacht um bereits vorhandene offene Kamine (Wirkungsgrad ca. 25%) in geschlossene Kamine (Wirkungsgrad ca. 75%) umzubauen. Dadurch haben Sie eine höhere Heizleistung und Sicherheit im geschlossenen Kamin durch einen kontrollierten Holzabbrand in der Kaminkassette und niedriger Kaminholzverbrauch! Im Kamin kann durch den Einbau einer Kaminkassette nun jede Holzart verbrannt werden, auch Holz was sonst "spritzt". Die Kaminkassetten werden nach Ihren Maßangaben gefertigt, so daß keine großen Spalten zwischen der Mauerung und der Kassette vorhanden sind (ca.0,5cm). Die Heizleistung ist von Ihrem vorhandenen offenen Kamin abhängig. Die auf Sicherheit geprüfte Nennwärmeleistung ist ja nach Brennraumgröße 5-9KW (ist von der zu verbrennenden Menge (kg) Holz pro Stunde abhängig). In einer kleinen Kaminkassette max. 1,8kg, entspricht ca. 5kW, oder in großen Kaminkassetten max. 3,20 kg Holz, entspricht ca. 9kW, pro Stunde verbrennen! Bei z.B. 10kg zu verbrennenden Holz pro Stunde wird eine Feuerstelle mit ca. 28kW Nennwärmeleistung total überlastet was auf Kosten des Materiales geht! Regelfeuerstätten sind technisch gesehen nicht auf eine bestimmte Nennwärmeleistung zu begrenzen! Das diese eingehalten wird, dafür ist sein "Benutzer" selbst verantwortlich!!!  Die Kaminkassetten haben alle einen Aschkasten, es ist aber auch ein Aschefall zum Keller möglich. Der Einbau eines stufenlosen Gebläses ist möglich, dadurch erhöht sich die Höhe der unteren Luftgitter um ca. 4cm. Die Sekundärluft wird über die "Scheibenspülung" zugeführt und hält diese relativ sauber. Die Luftgitter sind Standard schwarz, können aber auch verchromt oder vergoldet in matt oder glanz gefertigt werden. Gleiches ist auch für die Tür möglich. Die Seiten und Rückwände können schräg gestaltet werden. Eckaussparung ist auch möglich.  Ab einer Kaminkassettenbreite von 800 mm ist die Tür generell zweiflüglig! Der Brennraum ist an den Wänden mit soliden Gußplatten versehen, der Boden schamottiert.

WICHTIG:
Eine Kassette sollte mindestens 50 cm hoch werden können damit der Konvektionsweg in der Kaminkassette nicht zu kurz ist.
Bei Höhen von nur 40 cm wird eine Kaminkassette nicht funktionieren können, in dem Fall ist es besser wenn der Brennraumboden vom offenen Kamin soweit tiefer gelegt werden könnte damit eine 50 cm hohe Kassette hinein paßt.

Sie sollten auch beachten das eine Kassette mit z.B. 8 kw nicht soviel heizen wird wie ein Kaminofen oder Kachelofeneinsatz oder Kamineinsatz mit 8 kw welche über große Flächen die Wärme an einen Raum abgeben da die Kassetten nur kleine Luftgitter habe! Kassetten saugen durch kleine schmale Gitter seitlich neben dem Aschkasten die Raumluft an und geben diese durch die schmalen Gitter über der Tür wieder ab. Von einer Kaminkassette welche zum umrüsten eines offenen in einen geschlossenen Kamin gedacht sind sollten Sie nicht zuviel erwarten.

Fragen Sie vor einer Bestellung Ihren Schornsteinfegermeister wie er die Kaminkassette eingebaut haben möchte (jeder handhabt das anders), er muß diese genehmigen und vor Inbetriebnahme abnehmen! Die Abgastemperatur im Abzug wird um gut 200° C höher als im offenen Kamin, der Schornsteinfeger muß den Rauchgassammler und weiter Abgasleitungen Prüfen ob diese die höheren Temperaturen als jetzt vertragen damit es nicht zum Brandfall kommt!!!

Die Kassetten gibt es je nach Wunsch  Bauart 1 (BA 1). BA 1 besagt selbstschließende Tür Eine Mehrfachbelegung des Schornsteines ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich. Diese Voraussetzungen muß Ihr Bezirksschornsteinfegermeister (BSFM) speziell vor Ort an Ihrem Schornstein prüfen. Oder Bauart 2 (BA 2). BA 2 besagt keine selbstschließende Tür. Eine Mehrfachbelegung des Schornsteines ist nicht möglich.

Für ein erstes Angebot nur unten Tabelle (Formular) ausfüllen, Sie bekommen dann ein Angebot per Email.

Wie im Impressum/zu Hause beschrieben, werden die Kassetten nur zur Selbstmontage angeboten. Montageleistungen sind generell nicht möglich!!! Wenn Sie mit Montage möchten, bitte ich Sie höflichst auf ein Angebot zu verzichten! Dafür vielen Dank für Ihr Verständnis, auch im Namen aller anderen auf ein Angebot wartenden Kunden!!!

Weiter Infos finden Sie beim Hersteller unter www.schmid.st

Wenn Sie eine Angebot möchten, brauchen Sie nur bei dem für Sie  interessantem Modell einen Haken in das Markierungskästchen setzen, die Maße eintragen und eventuelle Ausstattungen auswählen. Dann im Formular Ihren Namen, die Postleitzahl, den Ort und E-Mail-Adresse eintragen. Sie bekommen danach von mir,, Frank Kroener, ausschließlich nur per E-Mail, ein Angebot zugesendet. (eine Straße und Hausnummer benötige ich für ein Angebot nicht)

Kaminkassette-Schmid

das Funktionsprinzip

Kaminkassette-Schmid

die Frontvarianten anthrazit, Deco und Veredelt

Eine Tür einflüglig ist unter bestimmten Voraussetzungen nur bis 80 cm breite möglich da es statische Probleme zu beachten gibt.

Kaminkassette Schmid Art F

Schmid Kaminkassette Art F

Glas nur vorn, Griff links oder rechts

  bitte ein Angebot zur Kassette Art F  

Kaminkassette Schmid Art ELKaminkassette Schmid Art ER

Schmid Kaminkassette Art EL und ER

Glas vorn und Seitenfenster links EL oder rechts ER
zu empfehlen: Griff auf der Seite vom Seitenfenster

  bitte ein Angebot zur Kassette Art EL  

  bitte ein Angebot zur Kassette Art ER  

Kaminkassette Schmid Art ELR

Schmid Kaminkassette Art ELR

Glas vorn und Seitenfenster links und rechts

  bitte ein Angebot zur Kassette Art ELR  

Kaminkassette Schmid Art P

Schmid Kaminkassette Art P

Glas vorn,3-teilig Panorama

  bitte ein Angebot zur Kassette Art P  

nun noch die Maße und Ausstattung

  Höhe/Breite/Tiefe in mm   

  Tür einflüglig (bis max. 800 mm möglich, von Höhe abhängig)  

  Tür zweiflüglig (bei geringer Höhe und großer Breite besser)  

  Front Anthrazit  


  Front Deco    

  Front veredelt  

  Eckaussparung bei z.B. Säule  

Kaminkassetten Kaminkassette-Schmid Energielabel 500-600 mm Breite
Kaminkassetten Kaminkassette-Schmid Energielabel 601-700 mm Breite
Kaminkassetten Kaminkassette-Schmid Energielabel 701-1000 mm Breite



Straße und Hausnummer werden für ein Angebot nicht benötigt

Anrede

Name

Postleitzahl und Ort

E-Mail-Adresse

E-Mail-Adresse nicht vergessen!
E-Mail-Adresse korrekt geschrieben?
ohne Leerzeichen, eventuelle falsche Sonderzeichen .-_?
Datenschutzerklärung




zurück zur Internetseite

zur Inhaltseite wenn Sie durch eine Suchmaschine auf diese Seite gelangt sind

zu Hause / Impressum